Eurotopia

Eurotopia

Wie schaut euer ideales Europa aus?

In einer fernen, jedoch nicht allzu fernen Zukunft, entsteht durch ein riesiges Meerbeben ein neuer Kontinent vor der Küste Frankreichs. Europa plant die Besiedelung des unbewohnten Kontinents mit einer repräsentativen Mischung aller Kulturen des jetzigen Europas. Unterschiedliche Expeditions- und Forschungsteams haben die Aufgabe, auf dem Kontinent ein Gesellschaftsmodell aufzubauen.

In diesem Planspiel treffen sich verschiedene ExpertInnengruppen auf einer Konferenz, bei der es um die Besiedelung des neu aufgetauchten Kontinents geht. Es wird die ideale europäische Gesellschaft gesucht, und hierfür muss debattiert, argumentiert und überzeugt werden, und Kompromisse eingegangen werden. Im Fokus stehen dabei die Fragen: Was sind eure Visionen für eine europäische Gesellschaft? Was ist gut am bestehenden Europa, was auch unbedingt beim neuen Kontinent fortgeführt werden sollte? Was ist an dem Bestehenden zu kritisieren und muss unbedingt anders gelöst werden?

Begleitet wird das Szenario von einem engagierten ReporterInnen-Team das recherchiert, interviewt und dokumentiert. Die Ergebnisse werden mittels Radio festgehalten und den TeilnehmerInnen bereitgestellt.

Anzahl der TrainerInnen:

2 TrainerInnen

Dauer des Workshops:

4 Stunden

optimale Gruppengröße:

16 Personen
zurück zur Übersicht nchstes Angebot